:  NAVIGATION  : 

 
 

 

 

Spielbank Bad Reichenhall
Kunst & Kulturverein Sternenzelt e.V.

Veranstalter:
Kunst und Kulturverein Sternenzelt e.V.
 

info@cultino-reichenhall.de

 
   

 
 
     

 

 Achtung:  Konzert im Theater im Kurgastzentrum !   

 

Freitag, 14.07.2017,   Beginn: 20.00 Uhr,    Einlass: 19.30 Uhr
 

Die Cubaboarischen

 

"Servus Cuba" - Konzert

 

Vom Zwiefachen zur Salsa. Die CubaBoarischen verschmelzen traditionelle bayerische Volksmusik mit lateinamerikanischen Rhythmen. Heraus kommt ein mitreißendes Programm von Polka und Walzer über Salsa bis Latin Groove. Mehrstimminger Gesang und akustische Instrumente vermitteln immense Spielfreude.

 

Das Repertoire umfasst Titel aus der ganzen Welt, stilvoll und professionell präsentiert. Danach sorgen Cuba Libre für beste Stimmung auf der Aftershowparty im Cultino. Zum Casino-Exclusiv-Angebot gibt es zusätzlich Glücksrad und Demospiele im Foyer der Spielbank.

 
Vom Zwiefachen zur Salsa

Die CubaBoarischen verschmelzen traditionelle bayerische Volksmusik mit lateinamerikanischen Rhythmen. Heraus kommt ein mitreißendes Programm von Polka und Walzer über Salsa bis Latin Groove. Mehrstimmiger Gesang und akustische Instrumente vermitteln immense Spielfreude. Das Repertoire umfasst Titel aus der ganzen Welt, stilvoll und professionell präsentiert.


 



 

 

Ländler mit Latin Groove

Diese außergewöhnliche Musikformation um Hubert Meixner ist entstanden aus der Gruppe „Die Dorfmusikanten“, bekannt für professionelle, authentische Darbietung alpenländischer Volksmusik. Während einer Urlaubsreise auf die „Zuckerinsel“ entdeckten die Musiker ihre Liebe zu den kubanischen Rhythmen.

Eigentlich wollten sie sich in Kuba am karibischen Meer bei Sonne, entspannenden Drinks und Zigarren einfach nur erholen. Doch in der Bar ihres Hotels kamen sie mit kubanischen Musikern ins Gespräch, denen sie spontan ein paar bayerische Lieder wie “I hab a Dirndl g’liabt so schee wia’s Edelweiß“ vorsangen. Im Nu war ein boarisch-kubanischer Hoagascht im Gange, der bis sechs Uhr früh dauerte und nicht der letzte blieb.

 

 

 

Vorverkauf: 32 EUR  Kategorie I -  29 EUR  Kategorie II - (Sitzplatz)
Abendkasse: 35 EUR  Kategorie I -  32 EUR  Kategorie II - (Sitzplatz)